Elztalpokal bleibt in Waldkirch, Sept. 2014

SVW_Volleyball1_webSVW Volleyballer holen Elztalpokal
Sonntag,21.09.14

Spannende Spiele sahen die zahlreichen Zuschauer und Mannschaften beim 36. Elztalpokalturnier der Waldkircher Volleyballerinnen in der Kastelberghalle am letzten Sonntag. Hier bot sich der frisch aufgestiegenen ersten Damenmannschaft vor dem eigentlichen Saisonbeginn die Gelegenheit, schon einmal Verbandsligaluft zu schnuppern. Ein beinahe erstes “Vorab“-Rundenspiel zeichnete sich gegen den Verbandsligisten TV Lahr ab. Gespielt wurde in dieser Gruppe auf zwei Gewinnsätze und die Waldkircherinnen konnten das umkämpfte Spiel mit 2:1 für sich entscheiden. Auch in den Spielen gegen Gundelfingen und Hartheim ging man als Sieger vom Feld und gewann nun bereits zum vierten Mal in Folge den Elztalpokal.

Ebenso spannende Spiele verzeichnete man in der Gruppe Bezirksklasse/Kreisliga, in der acht Mannschaften in Zeitspielen gegeneinander antraten. Hier setzte sich der TV Kehl eindeutig an die Spitze und löste damit Bohlsbach als letztjährigen Turniersieger ab. Zweite wurde die Mannschaft aus Merdingen, dritter der entthronte Sieger aus Bohlsbach. Die Mannschaft aus Kollnau/Gutach fuhr mit dem 4. Platz nach Hause, Hartheim II wurde fünfter und auch die zweite Mannschaft der Gastgeber konnte mit dem errungenen 6. Platz zufrieden sein. Das Turnier verlief Dank jahrelang erprobter Turnierleitung und Organisation reibungslos und fand bei Gastmannschaften und Zuschauern großen Anklang.

Advertisements