Volleyballer auf Platz 3 der Verbandsliga, 14. Dez 2014

Keinen guten Spieltag hatten die Volleyballdamen des SVWaldkirchs im knapp 110 km entfernten Bohlingen/Singen am Bodensee. Bohlingen gut eingespielt durch das Erstspiel gegen Litzelstetten/Konstanz zeigte auch gegen die Waldkircher Damen klar wer an diesem Tag in Form war. Die gezielten, guten Aufschläge machten den Waldkircherinnen zu schaffen, entsprechend waren die Annahmen. Zusätzlich musste dieser Spieltag ohne Libero auf Waldkircher Seite bestritten werden. Im ersten Satz konnten man die verspielten Punkte noch aufholen, jedoch war es für einen Satzgewinn zu spät (21:25). Etwas besser lief es im zweiten Satz, der eigentlich zu holen war, doch immer wieder scheiterte die Mannschaft an Eigenfehlern (22:25). Zuletzt gab man sich im dritten Satz fast auf und überlies dem Gegner den verdienten Sieg (14:25). Damit rutschen die Waldkircher Damen in der Tabelle auf den – als Aufsteiger – immer noch ansehnlichen 3. Platz der Verbandsliga, allerdings verfolgt von einem dicht gedrängten Mittelfeld.
Terminvorschau: Zum Weihnachtsturnier der Gesamt-Volleyballabteilung sowie Badmintonabteilung treffen sich alle großen und kleinen Mitglieder am Freitagabend, 19.Dezember in der Kastelberghalle. Spannende Spiele werden erwartet mit anschließendem gemütlichen Beisammensein.
Advertisements